WAS WIR TUN !

Wir treten für misshandelte Tiere ein.

Wir geben Tipps und Rat bei entlaufenen Tieren oder Fundtieren.

Wir unterstützen die Tätowierung und das Setzen von Microchips bei Hunden und Katzen. Helfen bei der Kastration, vor allem bei freilebenden Katzen.

 

WAS WIR BEKÄMPFEN !

Tiermisshandlungen aller Art. Haustierdiebstahl. Tierversuche. Massentierhaltung. Pelztierhaltung. Hundehandel.

 

WAS WIR BRAUCHEN??

Aktive Mitglieder, die ehrenamtlich unsere Arbeit unterstützen. (Kontrollfahrten bei vermittelten Tieren und Anzeigen wegen nicht artgerechter Tierhaltung, Vorkontrollen, u.a.m.)

Passive Mitglieder, die uns durch einen Jahresbeitrag von  € 20.00 unterstützen.( zu finanzieren sind Tierarzt, Futterkosten, und a.m.)

 

WER SIND WIR ??? WIR STELLEN UNS VOR !!

Wir sind eine kleine, aber starke und aktive Gemeinschaft. Wir helfen sofort – überregional und unbürokratisch. Alle aktiven Mitglieder arbeiten ehrenamtlich und uneigennützig – wir wollen uns nicht auf Kosten der Tiere bereichern.

Unsere Arbeit finanziert sich aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden.

Möchten Sie uns kennen lernen?? Rufen Sie uns an, schicken ein Fax oder eine e-M@il – Sie finden uns auch im Internet –

 

TIERHILFE LAHN - DILL e.V.
Tel.015773541972

E-M@il: tierhilfelahndillev@t-online.de – Internet: www.tierhilfe-lahndill.de